Einzelansicht News Startseite

Erfolgreiche Saarländer beim ADAC Slalom Youngster Cup und der Deutschen Junioren Slalom Meisterschaft in Oschersleben

In der Klasse „Einsteiger“ (Jahrgänge 2000 bis 2002) belegte Philipp Both (MSC Losheim) einen hervorragenden 6. Platz, Lars Michalke (MSF Gersweiler) belegte Rang 15. und Silas Grub (MSF Gersweiler) wurde 24. Bei den „Rookies“ (Jahrgänge 1995 bis 1999) kam Dennis Schweitzer (MSF Gersweiler) auf Platz 9, Pascal Klein (MSF Gersweiler) wurde 11. und Julian Scheid (vereinslos) landete auf Rang 22. Das Team des ADAC Saarland in der Besetzung Philipp Both, Lars Michalke, Dennis Schweitzer und Pascal Klein sicherte sich einen Platz auf dem Podium und musste sich am Ende nur dem Team des ADAC Westfalen geschlagen geben.

 

In Oschersleben fand einen Tag später auch die Deutsche Junioren Slalom Meisterschaft der Deutschen Motor Sport Jugend (dmsj) statt. Hierbei kämpften die besten Fahrer aus den Motorsport Fachverbänden um den begehrten Titel.

 

Von 85 Teilnehmern wurde Philipp Both Fünfter, Lars Michalke Siebter und Silas Grub 51. In der Mannschaftswertung wurden die drei Saarländer Deutscher Vizemeister.