Einzelansicht News Startseite

ADAC Saarland Classic Cup: Mit dem Oldtimer das Mandelbachtal erkundet

Fast 40 Teams kamen trotz kühler Temperaturen am 10. September nach Saarbrücken, um an der 4. VdM Oldtimerfahrt „Rund ums Mandelbachtal“ teilzunehmen. Auch Schirmherrin Anke Rehlinger kam in die Landeshauptstadt und schickte die Teams auf die Strecke.


Die Hoffnungen von Organisationsleiter Hans-Jürgen Destruelle auf laues Spätsommerwetter wurden nicht erfüllt. Bei kühlen 10 Grad, vielen Wolken und Nebel starteten die angereisten Teams in Saarbrücken zur Erkundungstour durch das Mandelbachtal.
Auch Anke Rehlinger, stellvertretende Ministerpräsidentin und Ministerin für Wirtschaft, Arbeit, Energie und Verkehr, ging mitsamt ihrer Familie und Chauffeur Rainer Bastuck im klassischen Jaguar auf das erste Teilstück der Strecke.

Für alle Teilnehmer stand zwar das entspannte Touren mit ihren Oldtimern im Mittelpunkt, aber das Organisationsteam hatte sich zur Abwechslung auf der Strecke mehrere kleine Aufgaben überlegt. „An der Saarland Therme ging es um eine Abstandsmessung am linken Vorderrad, in Ormesheim hatten wir eine Sollzeitprüfung aufgebaut und eine Distanzaufgabe galt es auch noch zu absolvieren“, so Orga-Leiter Destruelle. Der guten Stimmung der Teams war zu entnehmen, dass das vom VdM Bischmisheim geplante Programm gut ankam. „Besonders wurde die Pause in Ormesheim gelobt. Dieses Lob gebe ich natürlich gerne an mein Team und alle freiwilligen Helfer weiter, ohne die so eine Veranstaltung nicht möglich wäre“, ergänzt Destruelle.

Belohnt wurden die Teams dann im Ziel auf dem Turnerplatz in Bischmisheim mit freundlichem Spätsommerwetter. Den Abschluss der Oldtimerfahrt bildete die Siegerehrung mit einem gemeinsamen Abendessen.

Bei der Siegerehrung nahmen Matthias Krause und Cathrin Diwo (Altforweiler) den Siegerpokal entgegen. Sie fuhren in ihrem Glas Goggomobil Coupé zum Gesamtsieg und zum Klassensieg der Klasse 3 (BJ 1961-1970). Gesamtplatz 2 und der Sieg in der Klasse 4B (BJ 1981-1987) ging an Jochen Haine und Christian Rauch aus Merzig im BMW M5 und das Gesamtpodium komplettierten Kathrin Schmitt/Sven Krieger (Heusweiler) im Opel Kadett C Coupé, die auch die Klasse 4A (BJ 1971-1980) gewannen. In der Klasse 2 (BJ 1946-1960) waren Karlfried Konrad und Sascha Wilhelm (Merchweiler) im NSU Fiat Neckar und in der Vorkriegsklasse siegten Prof. Dr. Peter Liell und Stephan Liell aus Stelzenberg im Mercedes 170V.

Das Abschlussevent des ADAC Saarland Classic Cup 2017 findet in rund einem Monat am 14. und 15. Oktober im Rahmen der Saarländischen ADAC Oldtimertage „Rund um den Linslerhof“ statt.