Einzelansicht News Startseite

Automobil- und Motorrad-Ausstellung auf dem Linslerhof

Im Rahmen der 8. Saarländischen ADAC Oldtimertage „Rund um den Linslerhof“ wird es auch etwas für´s Auge geben. Parallel zur Ausfahrt der automobilen Klassiker des ADAC Saarland Classic Cup durch die Region, finden auf den Hotelwiesen Fahrzeugpräsentationen, Ausstellungen und ein Concours d’Elégance statt.

Bei den Oldtimertagen darf ein Concours d´Elégance nicht fehlen. Waren es zu Beginn ausschließlich vierrädrige Schätzchen, die sich dem Schönheitswettbewerb gestellt haben, wird seit zwei Jahren auch dem steigenden Interesse an zweirädrigen Klassikern Rechnung getragen und ein Concours d’Elégance für Motorräder angeboten.

Motorräder am Samstag im Fokus
Am Samstag, 14. Oktober, wird die ganze Vielfalt an Motorrädern von 11.00 bis 16.00 Uhr auf der Ausstellungsfläche direkt vor dem Hotel zu bewundern sein. „Die Sonderklasse für Motorräder mit Beiwagen wird die Hauptattraktion des Concours“, ist sich Bernd Sinnwell sicher, der in die Organisation eingebunden ist. Er ergänzt: „Teilnahmeberechtigt sind Oldtimer-Motorräder aller Marken vom Vorkriegskrad bis Baujahr 1987. Die Anmeldung zum Concours kann bis Samstagvormittag 11.00 Uhr auch vor Ort erfolgen und für alle, die ganz sicher dabei sein wollen, ist eine Anmeldung vorab beim ADAC Saarland natürlich ebenfalls möglich“.

Automobile glänzen am Sonntag
Am Sonntag, 15. Oktober, sind es dann die klassischen Automobile, die beim Concours d´Elégance bewertet werden. Die Fahrzeuge werden im Innenbereich des Linslerhofs postiert, sodass sie auch für alle interessierten Besucher der Veranstaltung gut zu sehen sind. „Die Bewertung der angemeldeten Fahrzeuge wird durch ein eingespieltes Juryteam vorgenommen, welches die Bereiche Technik – Veranstalter – Oldtimer abdeckt. Da die Begutachtung der Oldtimer auch Fragen der Jury zu etwaigen Restaurierungen oder Authenzität der Fahrzeuge betrifft, sind die Fahrzeuglenker gebeten, sich in der Nähe ihrer Fahrzeuge aufzuhalten“, erklärt Ralph Leistenschneider, der ebenfalls zum Organisationsteam gehört.


Auch für Automobile gilt die Baujahrsgrenze 1987. Sie werden in die vordefinierten FIVA-Klassen eingeteilt und dementsprechend ihrer Altersklassen bewertet. Der Concours d´Elégance für Automobile findet am Sonntag ab 11.00 Uhr statt.